In Skandinavien gehört es dazu, eine Sauna in den eigenen vier Wänden zu haben. Und auch hierzulande träumen viele Menschen davon, die Wärme zu genießen, ohne dafür das Haus verlassen zu müssen. Doch der Einbau einer Sauna ist nicht überall möglich. Viele Dinge wie Stromanschluss, Feuchtigkeit und natürlich der Platz müssen bedacht werden. Wer dennoch nicht auf wohltuende Wärme verzichten möchte, dem legen wir als Alternative eine Infrarotkabine nahe.

Infrarotkabinen – wir beantworten Ihre Fragen

In der Infrarotkabine breitet sich die Wärme erst aus, wenn die Infrarotstrahlen auf die Haut auftreffen. Die Wärme dringt sofort tief in die Haut ein. In der Sauna wird dagegen die Luft erhitzt, das Wärmeempfinden ist eher oberflächlich. Die Temperaturen in einer Infrarotkabine liegen zwischen 45 °C und maximal 65 °C. Daher sind Infrarotkabinen auch für Menschen mit Herz- und Kreislaufproblemen geeignet. Infrarotkabinen bestehen aus einem Vollspektrumstrahler, der dem Sonnenlicht nachempfunden ist, einer Infrarotflächenheizung mit einem gleichmäßigen Bestrahlungsfeld und einem Sole-Therme-Salzverdampfer.

Die Wärme fördert die Durchblutung, den Kreislauf und den Stoffwechsel. Das Immunsystem wird gestärkt, Muskelverspannungen können gelöst und Rückenschmerzen gelindert werden. Der Salzverdampfer macht die Atemwege frei und fördert eine gesunde Haut.

Infrarotkabinen gelten als sehr platzsparend. Sie können quasi in jedem Raum, der über einen normalen Stromanschluss verfügt, eingebaut werden. Eine Sauna dagegen benötigt sehr viel Platz und auch einen Starkstromanschluss. Zudem entfallen die Vorheizzeiten bei der Infrarotkabine – sie ist somit die energieeffizientere Variante. Auch Menschen mit Herz- und Kreislaufschwäche können in den schonenden Genuss von Wärme kommen. Die Hitze der Sauna ist für viele Menschen nicht so gut verträglich und belastet den Kreislauf.

Zuerst beraten wir Sie ausführlich zu Ihren Möglichkeiten. Vor Ort prüfen wir, an welchem Ort die Kabine für Sie am besten geeignet ist und nehmen die Maße. Natürlich zeigen wir Ihnen auch die unterschiedlichen Holzarten. Denn mit der entsprechenden Optik harmonisiert die Infrarotkabine perfekt mit Ihrem persönlichen Wohnstil und passt zu Ihrer Einrichtung. Die Infrarotkabine wird maßgenau gefertigt und fachmännisch in Ihren vier Wänden eingebaut.

Haben Sie noch Fragen zur Wirkungsweise, dem Einbau oder der Optik? Dann sprechen Sie uns gerne an. Wir beraten Sie ausführlich zu unseren Infrarotkabinen.